Willie Nelson sagt Konzert- Termine ab

Willie Nelson im Juni 2010 in Stuttgart

Wegen einem Grippalen Infekt musste Willie Nelson im Januar eine Show abbrechen. Jetzt hat der Outlaw seine geplanten Konzerte im Februar abgesagt.

Willie Nelson erklärte, dass er eine „Erkältung oder Grippe“ habe.
Es heißt, dass der 84-jährige Sänger „ein paar zusätzliche Wochen benötigt, um sich vollständig von der Grippe zu erholen“.

Ähnliche Symptome haben den Musiker schon in den letzten Jahren geplagt. Da er weiter tourte und auch älter wurde, ist er anfälliger für Krankheiten geworden.

Seine Sprecher versichern aber, dass der Texaner in Ordnung ist und nur ein wenig Zeit benötigt, um wieder fit zu werden.

Willie Nelson sagt: I will see you all down the road”. Er möchte schon im März seine Tour fortsetzen.

Wir wünschen der Country- Legende alles Gute und hoffen, dass es bald wieder komplett genesen ist! 🍀