Luke Bryan erweitert seine „WHAT MAKES YOU COUNTRY“ Tour erneut ! – 31. Mai bis 27. Oktober 2018

Luke Bryan ist ja öfter mal für eine Überraschung gut. Wie gut er darin ist, stellte er am vergangen Dienstag wieder einmal unter Beweis.

Bereits am Montag den 29. Januar hatte Luke Bryan eine regelrechte Hysterie bei seinen Fans ausgelöst, als er auf Facebook mittels eines posts verkündete, dass er am 30. Januar auf Facebook Live eine äußerst wichtige und große Ankündigung machen würde.

Fast 24 Stunden lang mussten seine Fans nun warten und fragten sich, was der Superstar möglicherweise bekanntgeben könnte! Er veröffentlichte bereits sein Album, neue Singles sind auf dem Markt  und er erweiterte gerade seine „What Makes You Country“ Tour. Seine Fans tappten also völlig im dunkeln was denn nun die große Neuigkeit sein könnte.

Wie immer hat Luke Bryan sein Versprechen gehalten und ließ die „Bombe“ dann am Dienstag in einem Live Video auf Facebook platzen!

Er kündigte an, dass seine „What Makes You Country“ Tour nochmals vergrößert wird. Es wird einige spezielle Stadion Shows geben die er „What Makes You Country XL“ nennt.

Der XL-Teil der Tour wird Städte wie Chicago, Toronto, Cincinnati, Tampa, Denver, Los Angeles, Boston, Detroit und mehr umfassen.

Was seine Ankündigung außerdem so historisch und besonders macht ist, dass Luke Bryan somit der erste Country-Act sein wird, der ein Konzert im Dodger Stadium in Los Angeles, Kalifornien, spielt.

Als wäre das alles nicht schon Grund genug um seine Fans zum ausflippen zu bringen, setzte Bryan noch einen drauf indem er die Acts, welche ihn auf der XL- Tour begleiten, bekanntgab.

Carly Pearce, Morgan Wallen, Jon Pardi und Sam Hunt werden ihn auf seiner Tour begleiten. Die Künstler schlossen sich nach ihrer jeweiligen Vorstellung dem Live Stream an und machten somit die Überraschung perfekt.

 

Seht nachfolgend die Tourdaten für die „What makes you country XL“- Shows

31.5. – Toronto, ON @ Rogers Centre
3.6. – East Rutherford, NJ – MetLife Stadium
16 .6. – Cincinnati, OH – Great American Ball Park
23.6. – Tampa, FL – Raymond James Stadium
30.6. – Pittsburgh, PA @ Heinz Field
5.7. – Boston, MA @ Fenway Park
6.7. – Boston, MA @ Fenway Park
21.7. – Minneapolis, MN @ Target Field
28.7. – Los Angeles, CA @ Dodger Stadium
4.8. – Denver, CO – Sports Authority Field at Mile High
25.8. – St. Louis, MO @ Busch Stadium
1.9 . – Chicago, IL @ Wrigley Field
2.9. – Chicago, IL @ Wrigley Field
13.10. – Vancouver, BC @ BC Place Stadium
27.10. – Detroit, MI @ Ford Field

Quelle: Countryrebel

Foto: Luke Bryan – Facebook