„Hilfe fängt vor der Haustür an“ – Versteigerung auf dem Country Music Meeting

Seit 22 Jahren veranstaltet Frank Lange, Initiator des Country Music Meeting, am letzten Freitag November im American Western Saloon ein Benefiz zu Gunsten Bedürftiger im Bezirk Berlin-Reinickendorf. Seit letztem Jahr wird der Walter May e.V. unterstützt. 

In Kooperation vom Country Music Meeting und dem CountryHome wurde auf dem diesjährigen Country Music Meeting eine Gitarre von allen teilnehmenden Künstlern  unterzeichnet und diese dann für den Walter May e.V. versteigert. Zusätzlich wurden Spendendosen aufgestellt und von den Besuchern gefüllt.

Nachdem die Gitarre zur Abschluss- Session bei 300€ stand schlossen sich Musiker spontan zusammen und boten sich für ein Wohnzimmerkonzert an, wenn die Gitarre im Preis steigt.

Am Schluss gaben sich Luxemburg und Deutschland ein Kopf an Kopf rennen, das Deutschland  gewann.

Lindedance- Lehrerin und Moderatorin Sabine ersteigerte mit Unterstützung von Freunden und Musikern das Einzelstück für 1100€.

Doch damit nicht genug: Mike Strauss kommt für diese stolze Summe mit seinen Musikerkollegen Bernd Wolf + Elli Erlemann, Jesse Cole + Nick Nolte, Tom Shadow und Carola Adam zum Wohnzimmerkonzert.

Ganz spontan entschied Sabine sich dazu noch etwas oben drauf zu legen und den Gewinn ihrer Jubiläumsveranstaltung (Infos gibt es hier) zu spenden.

Doch damit nicht genug, Jesse Cole möchte auch noch einen drauf legen und die Fans können sich für 50€ Spende einen Song von ihm wünschen, den er auf dem nächsten Country Music Meeting für den Spender spielt und zusätzlich spendet er 2 Wohnzimmerkonzerte. Für 400€ kommt Jesse Cole nach Hause und spielt seine Songs.  – Der Erlös kommt auch komplett dem Walter May e.V. zu Gute. Weitere Infos dazu gibt es hier.

Es zeigte sich wieder einmal mehr, dass Zusammenhalt in der Szene groß geschrieben wird. Ein unbeschreibliches Gefühl und wir sind sehr sehr dankbar für die Unterstützung aller Künstler und Sabine!

Hier nun das Interview mit Sabine & einigen Musikern:

Video & Ton: Ralf Scholze
Schnitt: Susann Krix

Und auch Frank Lange nahm sich Zeit für ein Gespräch und berichtet u.a. vom Walter May e.V.:

Video & Schnitt: Ralf Scholze