Gewinner der New Music Awards

Die New Music Awards werden seit 2003 verliehen und sind eine Auszeichnung des New Music Weekly Magazine, einer Publikation, die Musik-Charts der Musikbranche umfasst. Anfang 2020 wurden die Nominierten für die diesjährige Verleihung bekannt gegeben und nun fand die Bekanntgabe der Gewinner statt,  unter denen auch ein Künstler aus Deutschland ist. Die ursprünglich geplante Verleihung am letzten Wochenende in Hollywood konnte auf Grund der Corona- Krise nicht wie geplant stattfinden.

Mit den New Music Awards werden Künstler / Bands, Radioprogrammierer, Radiosender und die Leute der Musikindustrie, die hinter den Kulissen stehen (u.a. Radiowerbung, Werbung / PR und Plattenlabels) geehrt. Die New Music Awards Gewinner und Finalisten spiegeln das Talent und die Vielfalt der unabhängigen Musikgemeinschaft wieder und repräsentieren eine Mischung aus etablierten Künstlern, wie Sam Hunt, Rebel Heart oder auch Bruno Mars.

Unter den diesjährigen Nominierten fand sich mit Rob Georg auch ein Countrykünstler aus Deutschland ein, der u.a.  mit seinem Song “Carry The Wind” für den ‘Country Song of the Year’ nominiert wurde.

Den Award für diese Kategorie konnte Rob Georg zwar nicht für sich entscheiden, doch er ist der Gewinner in der Kategorie ‘Country Breakthrough Artist of the Year’, zu dem wir an dieser Stelle ganz herzlich gratulieren!!! 🍀

Die Liste der Nominierten und Gewinner (rot markiert) aus dem Genre “Country” (und übergreifend) gibt es hier:

AC/Hot Female Artist of the Year:
Camila Cabello
Eileen Carey
Joy Mover
Katy Perry
Maren Morris
Taylor Swift

Country Song of the Year:
“10,000 Hours” Dan + Shay & Justin Bieber
“Beer Never Broke My Heart” Luke Combs
“Carry The Wind” Rob Georg
“Hats” Mary Ann Markarian
“Live Myself To Death Before I Die” Lee Sims
“Remember You Young” Thomas Rhett
“Southbound” Carrie Underwood

Country Male Artist of the Year:
Blake Shelton
Jason Aldean
Chris Lane
Joey Canyon
Luke Combs
Thomas Rhett

Country Female Artist of the Year:
Carrie Underwood
Maren Morris
Miranda Lambert
Trisha Yearwood

Country Group of the Year (inkl. Duo, Bands):
Blake Shelton & Trace Adkins
Dan + Shay & Justin Bieber
Florida Georgia Line
Garth Brooks & Blake Shelton
Old Dominion
Rascal Flatts

Country New Artist of the Year:
Ashley Best
Ashley McBryde
Arvie Bennett Jt
Ingrid Andress
Gabby Barrett
Lee Sims

Country New Group of the Year (inkl. Duo, Bands):
Blake Shelton & Trace Adkins
Dan + Shay & Justin Bieber
Garth Brooks & Blake Shelton

Country Breakthrough Artist of the Year:
Ashley Best
Arvie Bennett Jr
Joey Canyon
Lee Sims
Rob Georg

Country Radio Station of the Year of the Year:
KCGW
KDOL
KFGE
KGFY
KIKD
KLMJ
KVOO
WMSR

Country Program Director of the Year:
Angele Yohn
Eddie Plummer
Jason Kranz
Jim Wolfe
Kyle Matthews
Kristen Campisi
Steve Hunter
Vincent Wilson

Country Music Director:
Mike Betten
Mike James

Country Promotion of the Year:
Alan Young/Alan Young Promotions
Ed Spacek/The Spacek Company
James Williams/James Williams Promotions
Jerry Duncan/Jerry Duncan Promotions
Nancy Tunick/Grassroots Promotion
Tom McBee and Associates

Country Label of the Year:
Big Machine/Universal
EMI
RCA/RLG
WB/WEA
Republic Nashville

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner! Eine Liste ALLER Gewinner gibt es hier.