Country Sänger Daryle Singletary ist gestorben.

Daryle Singletary, bekannt für seine Country-Hits „I Let Her Lie“ und „Too Much Fun“, ist laut mehreren Berichten, am heutigen Tag, den 12.02.2018 gestorben. Zum Zeitpunkt seines Todes war Singletary gerade 46 Jahre alt.

Die Nachricht seines Todes wurde von der Musikb- und Promotionfirma McAlpin Entertainment in einem Facebook-Post geteilt.

„Völlig untröstlich, heute Morgen von unserem Freund Daryle Singletary zu erfahren“, heißt es in der Erklärung. „Er war einer der besten Männer, mit denen wir uns beruflich und persönlich treffen und arbeiten durften. Bitte behalte Daryles Frau Heather und ihre vier kleinen Kinder in deinen Gebeten. “

Singletary spielte erst am Wochenende in Dadeville, Alabama, und im Cowboy’s Night Club in Lafayette, La.

Details zum Tod von Daryle Singetary sind zum jetzingen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Seine Webseite sowie seine Socialmedia accounts sind vorübergehend nicht erreichbar.

Wir senden der Familie von Daryle Singletary viel Kraft für diese schwere Zeit.

 

Quelle: Wide open Country

Foto: Terry Wyatt / Getty Images