Bandvorstellung: Jill Fisher & Band

Schon in ganz jungen Jahren der jungen Country- und Rock Sängerin Jill Fisher konnte man erahnen, dass in ihr eine ungemeine Leidenschaft für Musik lodert.

Jill Fisher wuchs mit Countrymuisc auf, denn im Auto der Eltern lief Musik von Vince Gill, Mark Wills und Suzy Bogguss und noch bevor sie lesen oder schreiben konnte versuchte sie diese Songs mitzusingen.

Im Alter von acht Jahren sang Jill Fisher dann das erste Mal live auf der Bühne einer Linedance- Veranstaltung und performte „In my Car“ von Shania Twain.

2005 trat Jill zum ersten Mal offiziell auf die Bühne und sammelte weiter Erfahrung. Sie trat als Support für die Bellamy Brothers auf und sang mit Künstlern, wie Gunter Gabriel, Ski King, The Lennerockers und nicht zuletzt im Februar mit Doug Seegers (Video vom Interview mit Gesangseinlage).

Jill Fisher steht seit 14 Jahren, mit Country und Rock Songs, in Europa auf der Bühne und feiert im nächsten Jahr ihr 15jähriges Bühnenjubiläum.

On Tour ist sie meist mit ihrer Band, bestehend aus:
Torsten Bugiel (Schlagzeug)
Tobi Born (Gitarre, Gesang)
Thomas Spindeldreher (Gitarre, Gesang)
Yannick Heselle (Bass, Gesang)

Allesamt Musiker, die ihr Instrument professionell gelernt haben und nun ihr Können auf Bühnen, wie beim Int. Truck Grand Prix auf dem Nürburgring, zeigen.

Einen Überblick, wann und wo man Jill Fisher und ihre Band live erleben kann gibt es hier: www.jill-fisher.com/veranstaltungen

Egal ob ACDC, Shania Twain oder Songs aus der Serie “Nashville” – Jill Fisher singt was ihr Freude bereitet und das kommt beim Publikum an:

Mehr über Jill Fisher gibt es auf der Website www.jill-fisher.com und auf Facebook www.facebook.com/JillFisherMusic