Anderson East kommt mit seiner „Encore World Tour“ erneut nach Deutschland

-Pressemitteilung-

Nachdem Anderson East Anfang des Jahres bereits bei Konzerten in Hamburg und Berlin begeisterte, kehrt der 30-Jährige im Juni für zwei weitere Shows nach Deutschland zurück. In welche Städte wohl? Richtig: in die beiden anderen, die nicht Hamburg und Berlin sind, nämlich Köln und München. Am 3. Juni spielt East in Köln, zweite Tage später dann in München. Auf der Tour stellt der Musiker sein aktuelles, von Grammy-Producer Dave Cobb (Sturgill Simpson) produziertes Album „Encore“ vor – mitreißender 60s Soul, rauer Roots Rock und groovender Southern Sound, getragen von der grandios aufgerauten Stimme Anderson Easts.

Tickets für die kommenden Konzerte sind jetzt im VVK erhältlich. Zur Einstimmung könnt ihr euch unten eine Live-Performance von Anderson East mit seinem Song „If You Keep Leaving Me“ im amerikanischen Radio ansehen. „Wow. Straight chills“kommentieren die Macher der Sendung. Dem ist nichts hinzuzufügen!

Encore World Tour 2018

03.06. Köln, Stadtgarten
05.06. München, Ampere

Tickets unter: http://neuland-concerts.com/anderson-east-tickets-19.html

 

Info: www.warnermusic.de